Ausflugsziele

Der Kalvarienberg in Füssen

01.05.2019 Berge

Der Kalvarienberg in Füssen ist ein Kreuzweg, der sich auf einem Hügel gegenüber der Altstadt erhebt. Er entstand im 19. Jahrhundert, ist etwa 950 Meter hoch und man findet auf dem Weg nach oben viele Kapellen, Kreuzigungsszenen und andere interessante Bauten.

Wallfahrtskirche St. Coloman in Schwangau bei Füssen

03.04.2019 Kirchen und Museen

In Schwangau bei Füssen in Bayern steht auf freiem Felde am Fuß der Schwangauer Berge, umgeben von ein paar Bäumen, die wunderschöne Wallfahrtskirche St. Coloman. Die barocke Kirche, die ganz in der Nähe des weltbekannten Schloss Neuschwanstein steht, ist eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Bayerns.

Museum der Stadt Füssen

13.03.2019 Kirchen und Museen

Das Museum der Stadt Füssen befindet sich in den wunderschönen Räumlichkeiten des ehemaligen Benedektinerklosters St. Mang. Das Highlight des Museums sind die barocken Räume des Klosters selbst. Des Weiteren bietet das Museum die Möglichkeit den ältesten erhaltenen bayerischen Totentanz und eine wunderschöne und wertvolle Sammlung von Lauten und Geigen zu besichtigen.

Der Baumgarten in Füssen

20.02.2019 Ausflugsziele

Der romantische Stadtpark Baumgarten befindet sich direkt hinter dem, über der Altstadt Füssens auf einem Hügel stehenden, Hohen Schloss. Der ruhig gelegene Park verzaubert durch herrliche, von Linden umsäumte Spazierwege und beste Aussichten auf die umliegende Berge und das Hohe Schloss, das zu den wichtigsten Profanbauten der deutschen Spätgotik zählt.

Die Alpspitzbahn

06.02.2019 Ausflugsziele

Die Alpspitzbahn in Nesselwang erschließt ein tolles Skigebiet, das Wintersportfreunden wirklich alles bietet, was das Herz begehrt. Neben einer Top-Anfahrt, vielen Parkmöglichkeiten und einer hervorragenden Gastronomie begeistert das Skigebiet in Nesselwang mit bestens präparierten Familienpisten, Abfahrten für Könner, Skischulen, einem modernen Funpark für Snowboarder, dem Ski-Kinderland und vielen weiteren Highlights, die den Winterurlaub im Allgäu zu einem perfekten Erlebnis werden lassen.

Die Rotwildfütterung nahe Schwangau-Brunnen

28.11.2018 Winter

Zu den schönsten und eindrucksvollsten Aktivitäten für Familien bei einem Winterurlaub rundum Füssen im Allgäu, gehört ein Ausflug zur täglichen Rotwildfütterung nahe Schwangau-Brunnen. Ab dem 25. Dezember kommen hier täglich, solange wie Schnee liegt, bis zu 140 freilebende Hirsche zu einer Futterstelle, um sich zuvor von einem Jagdvorsteher und seinem Team bereitgelegte Delikatessen abzuholen. Das Rotwild kann dabei aus nächster Nähe bestaunt werden, was unvergessliche Eindrücke verspricht.

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.