Von Füssen auf den Gebirgspass Hahntennjoch

16.05.2018 Rennrad

Die 110,9 Kilometer lange Rennrad-Tour von Füssen auf den Gebirgspass Hahntennjoch in Österreich führt durch das wunderschöne Lechtal und begeistert mit Pässefeeling pur und einem atemberaubenden Alpenpanorama. Die Tour gilt als anspruchsvoll und ist daher nur Rennradfahrern mit guter Kraftausdauer zu empfehlen.

Die Rottachspeicher-Runde

06.07.2016 Rennrad

Die Rottachspeicher-Runde ist eine 105,9 Kilometer lange Rennrad-Rundfahrt, die von Füssen aus zum Rottachsee führt, der sich ungefähr 15 Kilometer südlich von Kempten befindet. Die Tour verläuft durch eine traumhafte Allgäuer Voralpenlandschaft und bietet Rennradlern sowohl reizvolle Anstiege, um die Kondition zu testen, als auch schöne Abfahrten zum rollen lassen.

Drei-Pässe-Runde

15.07.2015 Rennrad

Die 213,4 Kilometer lange Drei-Pässe-Runde ist eine sehr anspruchsvolle Rennrad-Tour, die von Füssen im Allgäu durch Bayern, Vorarlberg und Tirol führt. Auf dieser Königsetappe können Rennradfahrer an drei Pässen ihre Kraftausdauer testen und sich dabei an herrlichen Landschaftsimpressionen erfreuen.

Die Ammergau-Runde

08.07.2015 Rennrad

Die Ammergau-Runde ist eine 104,4 Kilometer lange Rennrad-Tour, die von Füssen aus rund um das schöne Ammergebirge führt und mit Natur-Highlights und Sightseeing-Attraktionen am Wegesrand begeistert. Die Tour verläuft weitestgehend gemütlich, hält kurz vor der Tiroler Grenze aber auch eine Bergwertung bereit.

Die Gaichtpass-Oberjoch-Runde

01.07.2015 Rennrad

Die 89,2 Kilometer lange Gaichtpass-Oberjoch-Runde gilt als Rennrad-Klassiker und eignet sich hervorragend, um das wunderschöne Allgäuer und Tiroler Bergland kennenzulernen. Die Tour hält zwei mittelschwere Bergetappen am Gaicht- und Oberjochpass bereit, und ermöglicht an warmen Sommertagen Badespaß in einem Alpensee.

Die Auerberg-Wertach-Runde

24.06.2015 Rennrad

Die Auerberg-Wertach-Runde ist eine 101,1 Kilometer Rennrad-Tour, die von Füssen aus durch das Ostallgäuer Voralpenland führt und mit herrlichen Landschaftsimpressionen begeistert. Die Rennradfahrer dürfen sich bei dieser Tour auf zwei steile Bergherausforderungen und malerische Seen am Wegesrand freuen, die an warmen Tagen zu einer Abkühlung einladen. Ein Stück weit folgt die Route dem beliebten Ostallgäuer Emmentaler Radweg.

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.