Die Himmelsstürmer-Route

Die 341 Kilometer lange Himmelsstürmer-Route ist die anspruchsvollste der drei Hauptrouten der Wandertrilogie Allgäu. Sie wurde in 24 Etappen unterteilt und führt hoch hinauf in die Allgäuer Berge, wo sie mit atemberaubenden Weitblicken und herrlichen Naturimpressionen begeistert.

Die Wandertrilogie Allgäu ist ein 876 Kilometer langes Weitwanderwegenetz, das auf drei Höhenlagen quer durch das Allgäu verläuft. Statt auf einer festen Route von A nach B unterwegs zu sein, können sich die Wanderer bei der Wandertrilogie die Touren ganz nach ihren Vorlieben aus den drei Hauptrouten und ihren Verbindungswegen frei zusammenstellen. Die Unterteilung der Wandertrilogie in 53 Etappen zwischen 8 und 26 Kilometern Länge erleichtert die Planung der Touren. Die Wandertrilogie wurde zudem in neun verschiedene Erlebnisräume unterteilt, in denen die Wanderer Geschichten über Natur, Kultur und Menschen der jeweiligen Region vermittelt bekommen. Dies geschieht mithilfe von besonderen Plätzen, Symbolen und Schaupunkten bei den insgesamt 33 Portal-, Themen- und Etappenorten der Wandertrilogie. Somit können sich die Wanderfreunde nicht nur auf vielseitige Landschaften freuen, sondern erfahren auch jede Menge über die Besonderheiten der Allgäuer Regionen. Wandern im Weitwanderwegenetz der Wandertrilogie Allgäu wird somit zu einem ganz besonderen Erlebnis. Eine durchgängig erstklassige Beschilderung und Services wie ein Gepäcktransport garantieren bei der Wandertrilogie ungetrübten Wanderspaß und ermöglichen es, sich ganz auf die Natur, Sehenswürdigkeiten und Geschichten zu konzentrieren. Wir stellen Ihnen hier die Himmelsstürmer-Route der Wandertrilogie etwas genauer vor.

Die 341 Kilometer lange Himmelsstürmer-Route führt die Wanderer in die faszinierende Allgäuer Bergwelt. Sie wurde in 24 eher kurze Etappen unterteilt, verlangt jedoch ein gewisses Maß an Kondition, Fitness und Trittsicherheit. Die Wanderer erkunden auf der Himmelsstürmer-Route den Hochgrat, Oberstaufen und Balderschwang im Westallgäu, das Nebelhorn, Fischen und Oberstdorf im Süden sowie den Königswinkel im Osten und das bereits zu Tirol gehörende Tannheimer Tal. Die Strecke führt sie durch den Trilogie-Raum „Alpgärten“, der mit Naturhighlights wie der Nagelfluhkette bei Immenstadt, der Hörnerkette bei Fischen und der ältesten Eibe Deutschlands beim Etappenort Balderschwang begeistert. Während der Touren sehen die Wanderer seltene Pflanzen- und Kräuterarten, kommen an zahlreichen Almen vorbei und genießen herrliche Ausblicke über die grünen Wiesen und Wälder des Allgäus. Im Themenraum „Urkrafttäler“ durchqueren sie tiefe Schluchten und Täler, und lernen das Wintersport- und Wanderparadies Oberstdorf mit seiner vielseitigen Naturlandschaft näher kennen. Richtig hoch hinaus geht es dann im Erlebnisraum „Gipfelwelten“, dessen Portalort Bad Hindelang ist.


Blick auf Bad Hindelang
Blick auf Bad Hindelang

Auf beeindruckenden Bergen wie dem Hochvogel, Hengst und Roßkopf sind die Wanderfreunde an einer wohltuenden Höhenluft unterwegs und erfreuen sich an unvergesslichen Weitblicken. Toll ist die beeindruckende Flora und Fauna rund um Bad Hindelang und auch im idyllischen Tannheimer Tal, das schon mehrfach zu Österreichs Wanderziel des Jahres gekürt wurde, werden die Herzen von Naturliebhabern höherschlagen. Besten Wandergenuss versprechen auch Touren rund um Sonthofen, das von den Allgäuer Hochalpen umgeben ist. Faszinierende Landschaftseindrücke, Gipfelblicke und die besondere Stille und Erhabenheit der Allgäuer Bergwelt machen die Wandertouren auf der Himmelsstürmer-Route zu etwas ganz Besonderem. Wer möchte, kann zwischendurch natürlich auch mit den Bergbahnen des Allgäus fahren, um die Etappen zu vereinfachen. Bei den Portal-, Themen- und Etappenorten warten besondere Geschichten auf die Wanderer, durch die sie viel über die einzelnen Regionen und ihre Bewohner erfahren.

Alpines Flair in einer der schönsten Urlaubsgegenden Deutschlands – die Himmelsstürmer-Route führt sportlich ambitionierte Wanderfreunde hoch hinauf in die tolle Allgäuer Bergwelt, wo Spaß, Abenteuer und unvergessliche Eindrücke auf sie warten. Schnuppern Sie bei Ihrem Allgäu-Urlaub einfach mal in diese reizvolle Route hinein!


Bewertung: 4.7/5 auf Grundlage von 504 Bewertungen, bzw. Nutzerkritiken.

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.