Füssen - Ein beliebtes Reiseziel für Aktivurlauber

Die schöne Stadt Füssen ist ein ideales Reiseziel für Aktivurlauber. Die traumhafte Natur des Allgäus mit beeindruckenden Bergen, grünen Almen und Wäldern sowie zahlreichen Gewässern bietet rund um Füssen vielfältige Sport- und Freizeitmöglichkeiten.

Aktivurlauber kommen in Füssen voll auf ihre Kosten. Zum Beispiel beim Wandern: Hier findet man unzählige bester und beschilderter Wanderwege in drei Höhenlagen. Ob gemütliche Rundwege um einen der idyllischen Seen hier in der Gegend, Hüttenwanderungen im Vorgebirge oder herausfordernde Bergwanderungen in den Allgäuer Alpen - für jeden Anspruch gibt es hier eine große Auswahl geeigneter Routen. Dabei kann man die herrliche Natur des Allgäus mit allen Sinnen genießen und tut sich aufgrund der gesunden Luft hier zusätzlich etwas Gutes. Bekannte Weitwanderwege wie der König-Ludwig-Weg oder die Via Alpina, um nur zwei zu nennen, führen durch oder nach Füssen. Mit den zahlreich verkehrenden Bergbahnen hier gelangt man schnell und problemlos in höher gelegene, reizvolle Wandergebiete. Natürlich finden sich in Füssen auch attraktive Routen zum Nordic-Walking.

Wer lieber auf zwei Rädern unterwegs ist, statt zu Fuß, den erwartet in der Region um Füssen ein ca. 1500 Kilometer langes, ausgeschildertes Streckennetz für Radfahrer. Auch hier findet man für jeden Anspruch ideale Routen - von leichten Strecken für gemütliche Fahrradtouren bis hin zu Routen im Gebirge für sportlich ambitionierte Radler. Fernradwege wie der Bodensee-Königsee-Radweg oder Routen entlang der Romantischen Straße bieten hervorragende Möglichkeiten das Allgäu von seinen schönsten Seiten zu erleben.

Außerdem gibt es in Füssen noch viele weitere Möglichkeiten aktiv zu sein. Die zahlreichen Gewässer der Region ermöglichen Wassersportaktivitäten aller Art, z.B. Segeln, Surfen, Tauchen oder Wasserski fahren. Die Berge bieten phantastische Möglichkeiten zum Klettern oder zum Drachen- und Gleitschirmfliegen. Tennis und Golf spielen oder Reiten kann man in Füssen natürlich ebenfalls. Im Winter verwandelt sich die Stadt am Lech in eine Traumlandschaft aus Schnee und in ein echtes Wintersportparadies. Familiäre Wintersportgebiete liegen vor den Toren Füssens, die zum Skifahren, Langlauf oder zum Rodeln einladen. Die Wintersportarena am Tegelberg in Schwangau ist da besonders zu empfehlen. Freunde des Langlaufs können hier z.B. auf beleuchteten Loipen direkt entlang des Märchenschlosses Neuschwanstein unterwegs sein.

Für Aktivurlauber ist Füssen einfach ideal. Es gibt quasi nichts, das man hier nicht machen kann. Und wer mal etwas Pause braucht, stärkt sich in urigen Berghütten mit leckeren Allgäuer Spezialitäten oder besichtigt einfach die zahlreichen Sehenswürdigkeiten in Füssen. 

Wir nutzen Cookies. Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.